Fahrzeuge
Wechselladerfahrzeug WLF
Einsatzzweck des Fahrzeuges: Mit dem Hakengerät können Aufbauten innert kurzer Frist abgeladen oder aufgeladen werden. Die montierte Seilwinde weist eine Seillänge von 60 m auf, die Zugkraft beträgt 5'000 kg.

Allgemeines zum Fahrzeug
Baujahr 1995 Angaben zum Motor
Aufbau: Typ: Mercedes-Benz 1634 AF
Dimensionen: Bauart:
Fahrgestell: Hubraum: 11'000 cm3
Radstand: Leistung: 340 PS
Gewicht: 16 Tonnen Drehmoment:
Getriebe:
Tankinhalt:
Auf- und Ausbau des Fahrzeuges:

Ausrüstung des Fahrzeuges:
Besatzung:
Pumpe:
Abgänge:
Normleistung der Pumpe:
Wassertank:
Schaumtank:
Pulvertank:
Autodrehleiter:
Leitern:
zusätzliche Ausrüstung: Multilift Hakengerät Notter HL-19; Seilwinde Rotzler 60 m / 5'000 kg
Besonderes: Container: Schlauchverlegecontainer 2'000 m Schlauch in 8 Kassetten à 13 Schläuche (Durchmesser 75 mm) Motorspritze Typ 2 mit Ausgleichsbecken div. Material Gewicht: 6.5 t ist standardmässig auf dem WLF Oelwehr-Container Wasser Sperrenmaterial Bindemittel für Wassereinsatz Oelwehr-Container Land Bindemittel für Landeinsatz, Auffangmaterial, Dekontaminationsstelle Material-Container ehemals Schaummittel-Container