Einsätze
12.04.2018 14:03 Uhr: Brand Gross, Landstrasse 105b

Quelle: az-online

In Wettingen ist am Donnerstag eine Wohnung in Brand geraten. Kerzenwachs hatte in einer Pfanne Feuer gefangen. Der Sachschaden beträgt Zehntausende Franken.


Bewohner des Hauses an der Landstrasse 105b in Wettingen stellten am Donnerstag selber Kerzen her. Sie platzierten eine Pfanne voll Wachs auf dem Herd, liessen sie dann aber unbeaufsichtigt: Sie gingen auf den Balkon, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Das Wachs geriet in Brand, eigene Löschversuche scheiterten. Schliesslich alarmierten die Bewohner um 14 Uhr die Feuerwehr.