Fahrzeuge
Tanklöschfahrzeug "Grisu"
Einsatzzweck des Fahrzeuges:

Allgemeines zum Fahrzeug
Baujahr 2002 Angaben zum Motor
Aufbau: Gerippe aus anodisierten Aluminium Profilen, Ecken verschraubt Typ: 6-Zylinder Dieselmotor mit Direkteinspritzung
Dimensionen: L x H x B 8'160 x 3'400 x 2'500 mm Bauart: Reihenmotor Euro 3
Fahrgestell: Iveco 190 E 35 W 4 x 4 Hubraum: 7'790 cm3
Radstand: 4'200 mm Leistung: 352 PS / 259 KW bei 1'930 bis 2'400 U/min
Gewicht: 18 t Drehmoment: 1'280 Nm bei 1'080 bis 1'930 U/min
Getriebe: ZF 12S 2301 vollautomatisiertes 12 Gang E-Tronic-Schlatgetriebe
Tankinhalt: 150 l Diesel
Auf- und Ausbau des Fahrzeuges: Feumotech Recherswil

Ausrüstung des Fahrzeuges:
Besatzung: 10 Personen
Pumpe: Hale Godiva WS 30/10, Typ 3
Abgänge: 4 x Cafs, 2 x Wasser, 1 x Gartenschlauch
Normleistung der Pumpe: 2'800 l/min bei 8 bar GMF
Wassertank: 2'600 l
Schaumtank: Tank 1: 240 l / Tank 2 : 120 l
Pulvertank: nein
Autodrehleiter: nein
Leitern: 1 Schiebeleiter 11 m
zusätzliche Ausrüstung: Generator 4 kVA / Teleskop Flulichtmast 2 x 230 V, 1000 W + 2 x 230 V, 150 W
Besonderes: Löschsystem CAFS "Compressed-Air-Foam-System"